Online-Redaktion

Hier berichten Schülerinnen und Schüler über Neuigkeiten, Veranstaltungen und andere interessante Dinge, die an unserer Schule so passieren. Wer auch etwas schreiben will, erfährt unten wie das geht.
Du möchtest die Website deiner Schule mitgestalten? Du interessierst dich für Neue Medien, hast Lust aus dem Schulleben zu berichten und eigene Inhalte im Internet zu veröffentlichen? Dann schreibe eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und du bekommst einen eigenen Account, um Inhalte einzustellen - jeder Johanniter kann mitmachen!
Du hast bereits deine Zugangsdaten? Hier geht es zum Login...
Die Theater-AG der Mittelstufe
Weiterlesen ...

Donnerstag, 15.00 Uhr, alle Schüler sind auf dem Weg nach Hause. Nicht alle! … denn jeden Donnerstag nach der Schule trifft sich die Theater-AG mit Frau Radtke im Theaterraum im Neubau, um sich erst mit kreativen Spielen aufzuwärmen und dann einfach drauflos zu improvisieren. Das Ziel: irgendwann ein selbst ausgedachtes, fertiges Theaterstück präsentieren zu können!

Bisher haben wir die Grundidee, dass auf einem Kreuzfahrtschiff ein Mord geschieht und selbstverständlich geklärt werden muss, wer dahintersteckt. Das Problem dabei ist nur, dass keiner ein wirkliches Motiv oder Alibi hat, was die Aufklärung des Mordes natürlich nicht gerade leichter macht. Das Stück soll eine Krimi-Komödie und eher lustig als unheimlich werden. Da wir dafür jedoch noch ein paar Schauspieler mehr gebrauchen könnten, hier der Aufruf: An alle, die gerne schauspielern, selbst kreative Ideen einbringen und in der Mittelstufe sind: Ihr seid herzlich dazu eingeladen, uns ab nächstem Donnerstag (15. November) Gesellschaft zu leisten und von 15.00 bis etwa 16.30 Uhr Spaß beim kreativen Theaterspielen zu haben. Das alles macht sehr viel Spaß, da wir kein festes Drehbuch haben und so alles spontan kommt. Wenn ihr also Lust habt, einfach mal vorbeizuschneien, dann tut das! Wir sind offen für jeden Neuling und freuen uns auf dich!

Die 6. Klassen auf Klassenfahrt nach Nieblum
Zum Reisebericht und zur Bildergalerie ...

135 Kinder gemeinsam auf einer Nordseeinsel. Die 6ten Klassen erforschen Föhr. Die Hinfahrt haben sie schon überwunden, dann als Empfang eine Strandolympiade gemeistert. Die Klassen erwarten jedoch noch spannende Besuche in Museen, eine Radtour, eine Wattwanderung, Kerzenziehen, Minigolf und auch mal Zeit, um die Insel zu erkunden.
Was bisher geschah …

Die Hödhüttensaison 2018 hat begonnen
Weiterlesen und zur Bildergalerie ...

Als erste von vier 7. Klassen hatte sich die 7c am 20. Januar auf den Weg zu unserem Schullandheim in den Radstädter Tauern gemacht. Was die Klasse dabei bisher erlebt hat, beschreibt Clara in ihrem Reisebericht:

Die Robotik und Informatik AG bei der FLL
Weiterlesen und zum Fernsehbericht ...

Warum machen acht Johanniter an einem Samstag auf einer Matte im Albert-Schweitzer-Gymnasium Verrenkungen und der NDR filmt sie dabei? Weil unsere Robotik und Informatik AG heute wieder am alljährlichen FLL-Wettbewerb teilgenommen hat.
Worum es dabei geht und wie sich unser Team beim Wettbewerb geschlagen hat, erklärt Wilhelm aus der 6b in seinem Beitrag:

Zur Bildergalerie ...

Montagmorgens aufzustehen ist für uns Schülerinnen und Schüler schon schrecklich genug. Dann aber schon um halb acht in der Schule zu sein und in der Eiseskälte hoch oben auf dem Observatorium der Schule zu stehen ist eigentlich undenkbar. Trotzdem steigen auch dieses Jahr die Turmbläser an jedem  Adventsmontag um 7:30 Uhr auf das Dach des Johanneums, um die Adventswochen vor den Weihnachtsferien musikalisch zu begleiten.

EPU | von links: Robert, Lauritz, Muriel, Lola, Caya, Henriette, Lennart
Zum Interview ...

E Pluribus Unum - aus vielen eines machen wollen Robert, Lauritz, Muriel, Lola, Caya, Henriette und Lennart aus dem S1, und damit sind sie ab heute von 326 Mitschülerinnen und Mitschülern als neues Schulsprecherteam beauftragt. Herzlichen Glückwunsch dem EPU-Team zum großen Wahlerfolg und frohes Schaffen nun bei eurer verantwortungsvollen Aufgabe!
Wie die sieben neuen Schülersprecher ihre Aufgabe wahrnehmen wollen, erzählten sie Schülerinnen aus der Online-Redaktion am Tag nach der Wahl in einem Interview.

Römertag 2017 an der St. Ansgar Schule
Weiterlesen ...

Das empfehlen Unicorn und Mia, unsere neuen Online-Redakteurinnen aus der 5a, nach dem Römertag, den sie am 23. September an der St. Ansgar Schule miterlebt haben. Dies haben sie zu berichten und dies haben sie mit ihrer Kamera eingefangen ...

EPUGame ChangersHigh FiveLevel Up
EPU GameChangers HighFive LevelUp

Du hast die Wahl: Welches dieser vier Teams soll dich in diesem Schuljahr als Schülersprecher vertreten?
Damit du eine Entscheidung treffen kannst, werden die Teams ihre Programme am Donnerstag in der Aula vorstellen.
Aber schon vorher kannst du hier am Wahl-O-Mat zur Schülersprecherwahl überprüfen, welches Kandidatenteam deinen Positionen am nächsten steht.

Projektwoche 2017

Hier berichten Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5 bis 11 über Projekte, die im Rahmen der Projektwoche im Jahr 2017 stattgefunden haben.