Ausstellung und Buchvorstellung der griechischen Künstlerin Evi Sarantea

Am Montag, 20. November, um 19.30 Uhr erweckt die griechische Künstlerin Evi Sarantea die "Marmorgesichter" in den Nischen unserer Flure und in der Ehrenhalle zum Leben: Sie hat die Gesichtszüge berühmter griechischer Persönlichkeiten rekonstruiert und auf Leinwand gemalt, so dass wir uns unmittelbar vorstellen können, wie sie tatsächlich einmal ausgesehen haben. In kurzen, prägnanten Texten hat Frau Sarantea außerdem zusammengestellt, welche klugen Gedanken und wichtigen kulturellen Errungenschaften wir jeder einzelnen dieser Persönlichkeiten verdanken. Herzliche Einladung zu dieser ungewöhnlichen Begegnung mit den großen Köpfen der griechischen Antike! Der Eintritt ist frei, jedoch bittet der Ellinikó e.V., der die Ausstellung und Buchvorstellung organisiert hat, um eine verbindliche Voranmeldung unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!