Die 7b auf Klassenreise zur Hödhütte

Als letzte siebte Klasse verbringt die 7b derzeit mit Frau Elges und Herrn Glindemann ihre Zeit auf der Hödhütte. Nach Traumwetter und besten Bedingungen gab es zwischendrin 20 cm Neuschnee. Alle Schüler und Schülerinnen durften Yeti- und Murmeltierschwung ausprobieren; am Ruhetag gab es einen Skulpturbauwettbewerb. Die Zeit hier oben vergeht anders und entschleunigt, und die Berge und die Landschaft hinterlassen ihre Eindrücke bei allen Beteiligten.

Hoedhuette-7b
Hoedhuette-7b
Hoedhuette-7b
Hoedhuette-7b
Hoedhuette-7b
Hoedhuette-7b
Hoedhuette-7b
Hoedhuette-7b
Hoedhuette-7b
Hoedhuette-7b
Hoedhuette-7b
Hoedhuette-7b